Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA: Informationsveranstaltung und Mitgliederversammlung

Shutterstock

Die diesjährige Informationsveranstaltung des Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA findet in Verbindung mit der am Nachmittag stattfindenden Mitgliederversammlung am 21. Juni 2018 im VDMA-Haus in Frankfurt am Main statt.

Im Rahmen der öffentlichen Informationsveranstaltung stellen die Forschungsstellen den Stand der Arbeiten bzw. gewonnene Ergebnisse der vom Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA initiierten Vorhaben vor.

Auf der anschließenden Mitgliederversammlung werden seitens der Forschungsstellen neue Projektideen präsentiert, die in den projektbegleitenden Industriearbeitskreisen des Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA vorgestellt und diskutiert wurden. Die Mitglieder entscheiden, welche davon aufgegriffen und weiterverfolgt werden.

Im Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA werden branchenrelevante Themen aufgegriffen und von den derzeit 56 Mitgliedsunternehmen im Rahmen der vorwettbewerblichen Gemeinschaftsforschung bearbeitet. Ziel ist es, die hohe Innovationsdynamik in der Hydraulik und Pneumatik zu unterstützen und die Position der deutschen Fluidtechnik als technologischer Weltmarktführer zu halten.

Das Programm der Informationsveranstaltung steht zum Download bereit. Bitte melden Sie sich mittels beigefügtem Anmeldeformular an.

Downloads