ISC International Fluid Power Statistics Committee

ISC

ISC ist das International Fluid Power Statistics Committee, gegründet in den 1990er Jahren. Aufgabe von ISC ist es, seinen Mitgliedern Statistiken zur Fluidtechnik anzubieten, die auf globaler Ebene vergleichbar sind.

Mitglieder bei ISC sind die nationalen Verbände aus USA (NFPA), Japan (JFPA), China (CHPSA), Taiwan (TFPA), Indien (FPSI) sowie CETOP als europäischer Dachverband. Seit kurzem arbeiten bei ISC auch Kanada (CFPA) und Mexiko (MFPA) mit. Kontakte bestehen auch zu Australien, Brasilien und Südafrika. Für Deutschland ist der Fachverband Fluidtechnik involviert.

Damit bietet ISC seinen Mitgliedern ein umfangreiches, globales Netzwerk und Marktinformationen, die ihresgleichen suchen. Die Ergebnisse der ISC Statistiken stehen exklusiv den teilnehmenden Verbänden zur Verfügung. Die Statistiken sind somit nur über die nationalen Verbände erhältlich und stehen auch dort nur den Mitgliedsfirmen zur Verfügung. 

Das ISC Sekretariat wird von CETOP, dem europäischen Dachverband für die Fluidtechnik, betreut.