CETOP Mitgliederversammlung 2018 in Kopenhagen

CETOP

Am 27. und 28. September 2018 fand die alljährliche Mitgliederversammlung des europäischen Branchenkomitees CETOP in Kopenhagen, Dänemark statt. Gastgeber war der dänische Fluidtechnikverband BITVA.

Einhergehend mit der CETOP Mitgliederversammlung beim dänischen Gastgeber BITVA tagten die einzelnen CETOP Kommissionen mit den Schwerpunkten Technik, Marketing, Wirtschaft sowie Bildung.

Die CETOP Technische Kommission befasste sich u.a. mit EU-Richtlinien, die einen Einfluss auf die Fluidtechnik haben. Hierbei handelt es sich u.a. um: PED-Richtlinie, Ecodesign-Richtlinie, REACH und CLP, ROHS. 

Die CETOP Marketing/Communication Kommission und die CETOP Economic Kommission besprachen in einer gemeinsamen Sitzung u.a. folgende Themen: Werbeaktivitäten für CETOP (hierzu zählen z.B. CETOP Flyer und das CETOP Directory als europäischer Einkaufsführer für die Fluidtechnik), Marktdaten, statistische Definitionen usw.

Die CETOP Education Kommission befasste sich in ihrer Sitzung mit den CETOP Education Recommendations.

Abgerundet wurde das umfangreiche und anspruchsvolle Programm dieser CETOP Mitgliederversammlung mit einem Konjunkturüberblick der einzelnen Länder.

CETOP ist das europäische Branchenkomitee für die Fluidtechnik. Es ist:

  • Kommunikationsplattform für die Fluidtechnik in Europa,
  • Internationale Dachorganisation für nationale Fluidtechnikverbände in Europa.

Über die 18 nationalen Mitgliedsverbände sind alle bekannten Fluidtechnik Firmen im europäischen Komitee vertreten. Viele dieser Firmen sind führende Hersteller und wichtige Anbieter in den internationalen Märkten. CETOP repräsentiert über seine Mitgliedsverbände mehr als 1.000 Firmen. Weitere Informationen zu CETOP finden Sie unter www.cetop.org.

Die Mitgliederversammlung 2019 wird in Tschechien stattfinden.